Sportangebot

Aktuell 4.3.22: Mit dem heutigen Tage sind alle Corona-Auflagen bei Ausübung von Sport aufgehoben!! Einzig das Tragen einer FFP2-Maske in den Zugangsbereichen der Hallen bleibt bestehen (im Sitzen und bei der Sportausübung natürlich nicht) !Bedeutet für Übungsleiter: Freie Fahrt für alle, egal ob geimpft oder auch nicht, keine Testpflichten und/oder Nachweiskontrollen mehr notwendig, Corona-spezifische Dokumentationen […]

Badminton stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition und erfordert weiterhin Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick für ein gutes Spiel. Lange Ballwechsel und eine Spieldauer ohne echte Pausen fordern eine gut entwickelte Ausdauer. „Ein Badmintonspieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die […]

AKTUELL 1.4.22: Im Hinblick auf den geplanten Einstieg in den Punktspielbetrieb im Spätsommer erweitern die Basketballer ihr Trainingsvolumen. Mit einem zusätzlichen Zeitfenster donnerstags von 20-22 Uhr wird jetzt ab sofort auch am Ort der Heimspiele in der Halle Marschkamp trainiert.Zudem wird nun auch der Nachwuchs (Mindestalter 12 Jahre!) mit einem Trainingsangebot donnerstags von 18:30-20 Uhr […]

In diesen beiden Kursen werden gezielt die Zonen „Bauch, Beine und Po“ angesprochen. Spezielle Übungen für die relevanten Muskelgruppen erbringen ihren Effekt durch die Wiederholungen, ein effektives Training sorgt zudem für eine Straffung der entsprechenden Hautpartien. Durch den Einsatz von Stepbrettern und kleineren Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase die […]

Der Kurs bietet ein vielseitiges Ganzkörpertraining mit unterschiedlichsten Hilfsmitteln wie Hanteln, Theraband, Stepper etc. für (fast) jede Altersklasse. Es werden Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit des gesamten Körpers gesteigert und die Leistungsfähgkeit. erhalten/erhöht. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Räumlichkeit begrenzt, der Einstieg aber jederzeit möglich. Die Kursleiterin ist Ergotherapeutin, lizensierte Rückenschullehrererin und kann auf  Erfahrung aus […]

Jeweils Donnerstags in der Zeit von 20.15 bis 21.15 Uhr treffen wir uns im Vereinsraum des Küsters Hus, um gemeinsam zu verschiedenen Tanzrichtungen Choreographien einzustudieren. Bisher haben wir Choreographien aus den Bereichen Aerobic, Jazzdance, Linedance und HipHop erarbeitet. Bei der großen Turnhalleneröffnung im Jahr 2007 waren wir auch dabei!!

AKTUELL (Mai 22): Wir bitten um Berücksichtigung, dass sich die Zeitfenster für ein Training aufgrund des nun geltenden Sommerhalbjahres verändert haben! Die  gültigen Öffnungszeiten entnehmt bitte dem Downloadbereich. Montag, 10.5.21: Die verschärften Kontaktbeschränkungsmaßnahmen lassen derzeit nur Trainingskonstellationen entweder innerhalb eines Hausstandes, oder aber im 1+1 zu. Letzteres bedeutet, dass Personen aus zwei Hausständen maximal zu […]

An dieser Stelle der Hinweis, dass die Teilnahme am kostenintensiven Gerätturnen einen (zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag zu entrichtenden) Aufschlag in Höhe von 5,00 € monatlich erforderlich macht. (Anmerkung: Der besagte Zusatzbeitrag wird aufgrund der pandemischen Begleitumstände für das laufende Jahr 2021 ausgesetzt und somit nicht eingezogen!) Wir sind zurzeit ca 35 Mädchen im Alter von 4-31 […]

Block 1=> 3.Mai- 5.Juli: Faszienroll- und Dehnübungen Start am 3.Mai um 18:00 (=>wegen des Kinderkinos am selben Tag war einmalig eine zeitiche Korrektur notwendig!) im Vereinsraum im Kösters Hus, danach jeden Dienstag wie angekündigt von 17:45 bis 19:15 Uhr. Turnverein Huntlosen startet GesundheitskursreiheDer Kurs „Faszienroll- und Dehnübungen nach Liebscher und Bracht“ richtet sich an alle […]

Über das Sommerhalbjahr von April bis September zieht das Angebot wieder auf den angestammten Freitag um. Weitere Daten siehe unten! Seit Februar 2017 bietet Vanessa Plate eine abwechslungsreiche Hip-Hop Tanzgruppe für AnfängerInnen an. Dabei werden zu unterschiedlichen Musikrichtungen, wie aktuellem Pop, Hip-Hop und House, Tänze choreographiert und getanzt. Auch aktuelle Tanz-Trends aus den sozialen Medien […]

Mittwoch, 29.6.21. Das Kletterangebot wird nach der Corona-Unterbrechung ab dem 8.7. mit bewährtem Personal fortgesetzt!Eine vorherige Anmeldung ist derzeit nicht erforderlich. Samstag, 5.9.20: Der Start ist für den 10.9. geplant! Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Kinder je Gruppenzeit, es werden zwei Gruppen angeboten (Do 16:35-17.25/ 17:35-18:30, Marschkamp). Telefonische Anmeldung ab sofort bei Markus Blohm unter […]

Seit August 2009 bietet der Turnverein diese spezielle Form des „Tanzes in Reihe“ immer dienstags in der Turnhalle der Grundschule an und freut sich darüber, dass dieses Angebot über zwei Dutzend Menschen begeistert und sich somit mehr als etabliert hat. Line-Dance ist eine Tanzform, bei der die Tänzer als Einzelpersonen in gemischten Reihen aus Frauen […]

Angesichts der aktuellen Corona-Situation pausiert die Gruppe bis auf Weiteres! Der für Ende März geplante Start in das Frühlingsquartal wird somit verschoben. Das Angebot „Wohlfühl-Gymnastik für Männer“ wird in Kursform mit 11 Veranstaltungen zu je 90 Minuten angeboten und kann somit alternativ zu einer Mitgliedschaft im Verein auch gegen Entrichtung einer Kursgebühr besucht werden.Für nähere […]

Regelmäßig treffen sich hier Männer jeden Alters, um sich gemeinsam fit zu halten- Basketball und gymnastische Übungen zur Kräftigung bzw. Erhaltung z. B. der Rücken- und Bauchmuskulatur haben dabei ihren festen Platz!Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Kommen, mitmachen und schwitzen!

Der Verein lässt derzeit zwei Nachwuchskräfte zu spezialisierten Parkour-Fachübungsleitern ausbilden! Mitte Mai d.J. werden 120 Lehrstunden mit einer Abschlussprüfung enden, sodass vermutlich bereits im Frühjahr mit den Vorbereitungen für die Taufe dieses sehnlichst erwarteten Angebots begonnen werden wird.Sobald alle notwendigen Vorbereitungen abgeschlossen sind, veröffentlichen wir hier und in der Presse die Daten bzw. die genauen […]

Seit dem 27.2.12 bietet die ausgebildete Kursleiterin Elke Free montags Pilates an. Zu den zwei inhaltlich identischen Gruppen können sich Interessierte zu den oben genannten Zeiten im Vereinsraum des Kösters Hus (rückwärtig im Büchereigebäude) einfinden.

Montags und/oder mittwochs treffen sich interessierte Männer und Frauen in der Turnhalle Grundschule, um unter der Leitung von Gaby Hahn Übungen für den Rücken durchzuführen.

Unsere Seniorengruppe umfasst aktuell Frauen im Alter zwischen 72 und 89 Jahren.Jeden Donnerstag von 8:30 bis 9:30 Uhr treffen wir uns in der Schulsporthalle (Bahnhofstraße) unter der Leitung von Gaby Hahn zur Gymnastik mit oder ohne Musik – mit oder ohne Handgeräte.Wir wollen unseren gesamten Körper fit und elastisch halten – mit Spaß und guter Laune – perfekt wollen wir nicht […]

Die Gruppe freut sich über  den Besuch von Interessierten mit oder ohne Spielerfahrung!  Huntlosen ist keine „tischtennisfreie Zone“ mehr! Es geht bei uns zwar nicht um Punkte, Platzierungen, Medaillen und Pokale, dafür genießen die Freude am Tischtennisspiel sowie Geselligkeit bedeutenden Stellenwert! Wer Lust, Laune und Zeit hat, die kleine weiße Zelluloidkugel unter diesen Voraussetzungen engagiert […]

Frei von Corona-Auflagen startet das Angebot (nach einer Schlechtwetterphase) ab dem 18.6.21 wieder in einen regulären Spielbetrieb! Montag, 31.5.21: Im Vorgriff auf zu erwartende Lockerungsgewährungen im (Outdoor-) Sport wird als Starttermin für einen Beachvolleyballbetrieb der Donnerstag, 3.6.21 (18 Uhr) festgesetzt! Unter welchen Bedingungen gespielt werden kann, wird in den kommenden Tagen durch den Landkreis und […]

Wandern könnte man als aktive landschaftsorientierte Erholungsform zu Fuß definieren. Und so treffen wir uns deshalb auch regelmäßig bis unregelmäßig mehrmals im Jahr an einem Sonntag zu einem lockeren Spaziergang in/um Huntlosen oder die nähere Umgebung. Die Distanz der zu begehenden Strecke beträgt dabei in der Regel sieben bis zehn Kilometer und ist wohl (fast) […]

Seit dem 9.1.18 bietet die lizensierte Trainerin Sabine Gickel diese abwechslungsreiche Bewegungsform jeweils dienstags im Vereinsraum im Kösters Hus an. Die Mischung aus Inhalten von Zumba-Fitness und der Goldversion ist eine Reminiszenz an die Bedürfnisse und das Leistungsvermögen des Teilnehmerfeldes. Schrittfolgen zu lateinamerikanischen Rhythmen stärken das Herz-Kreislaufsystem und die Koordination, auch der Spaß kommt durch […]

Fitness- und Kraftraum

Übungsstätte:
Fitness- und Kraftraum in der Sporthalle Marschkamp

Anmeldung:
Für eine Anmeldung zur erforderlichen Fitnessraumeinweisung nutzt ab sofort einfach diese Online-Anmeldung  

Fitnessraum-Verantwortliche/ Ansprechpartner:
Cindy Nikolajew (ehemals Levkovski)
cindy.nikolajew(ät)tv-huntlosen.de,
vor Ort dienstags, 17:30-19:00 Uhr
Nicolas Krug, nicolas.krug(ät)tv-huntlosen.de
vor Ort donnerstags, 18:00-20:00 Uhr

Einweisungen (Online-Anmeldung oben!):
Ulrike Blohm, ulrike.blohm(ät)tv-huntlosen.de, (0176-27717421)

Anwesenheit, keine Betreuung:
S. und H. Vosteen, montags 18.00-20:00 Uhr
C. Adomat, dienstags 19:00-20:15 Uhr
M. Ringe-Schuster, mittwochs 18:00-20:00 Uhr
H. Lehmkuhl/ W. Brunken, donnerstags 9:15-11:15 Uhr
A. Jakob, freitags 18:00-20:00 Uhr

Nutzungsbedingungen auf:
ArabischDeutsch | Englisch | Farsi | Syrisch

AKTUELL (Mai 22): Wir bitten um Berücksichtigung, dass sich die Zeitfenster für ein Training aufgrund des nun geltenden Sommerhalbjahres verändert haben! Die  gültigen Öffnungszeiten entnehmt bitte dem Downloadbereich.

Montag, 10.5.21: Die verschärften Kontaktbeschränkungsmaßnahmen lassen derzeit nur Trainingskonstellationen entweder innerhalb eines Hausstandes, oder aber im 1+1 zu. Letzteres bedeutet, dass Personen aus zwei Hausständen maximal zu zweit den Fitnessraum belegen dürfen! Die im Kapitel „Fitnessraumnutzung unter Corona-Auflagen“ beschriebene Verfahrensweise ist an die Beschränkungen angepasst und hat somit weiterhin Gültigkeit.

Montag, 17.3.21: Im entsprechenden Link auf deser Seite wird beschrieben, wie sich berechtigte Mitglieder um eine Trainingszeit im Fitness- und Kraftraum bewerben können (Gut zu wissen ist: Nicht zusammenlebende Paare gelten als ein Hausstand!!)

Mittwoch, 10.3.21: Verfahrensweise zum Re-Start
Das praktizierte Hygienekonzept aus der Vergangenheit kann hier 1:1 übernommen werden, zudem wird die bereits regelmäßig praktizierte Reinigung und Desinfektion der Geräte auf zwei Termine pro Woche erhöht.
Nach besagter Genehmigung des Konzeptes werden in einem ersten Schritt zunächst alle bis dato veröffentlichten Nutzungszeiten in Anwesenheit von Betreuer*innen reaktiviert, wobei die Zahl der zeitgleich Anwesenden zu reduzieren ist. Dies bedeutet, dass die jeweils genannten Betreuer mit einer weiteren zu benennenden Peron/einem weiteren zu benennenden Hausstand ein allwöchentliches Trainingstandem bilden. Die Namen der Beteiligten pro Trainingsblock (=1.5 Stunden inklusive Lüftungszeit) müssen dem Vorstand (Swen) zwingend zur Dokumentation und Veröffentlichung bekanntgegeben werden. Ziel ist es, die verbleibenden Trainingsmodule an den Werktagen sukzessive an weitere autorisierte Nutzer*innen zu vergeben. Wir hatten die Idee, dass die Betreuer als Ansprechpartner einen Teil der Organisation mit übernehmen und die Zeiten mit den Interessierten absprechen. Letztlich jedoch bleibt es unerlässlich, dass ALLE besprochenen Zeiten bei mir eingereicht werden, um Doppelvergaben und unübersichtlichen Wildwuchs zu verhindern. Eine öffentlich einsehbare Übersicht über den jeweiligen Belegungsstand wird dann eine (erweiterbare) Wochenübersicht auf der Homepage bieten, die natürlich für alle Nutzer bindend ist.

Dienstag, 8.12.20: Die Ende November vom Verein gestartete Anfrage an die Gemeinde, ob der Fitness- und Kraftraum trotz der aktuellen Beschränkungen bei entsprechend coronakonformen Abläufen genutzt werden könne, wurde heute negatv beschieden, da man seitens der Verwaltung „keine Präzedenzfälle schaffen“ möchte.

13.10.20: Dienstags konnte die Nutzungszeit des Fitnessraums ab sofort auf 20:15 Uhr erweitert werden, da Carsten Adomat sich zur verantwortlichen Schließung bereit erklärt hat.

14.9.20: Der Vorstand hatte jüngst Mittel abgestellt, um den Gerätepark erweitern bzw. Ersatzbeschaffungen vornehmen zu können. So ist inzwischen das in die Jahre gekommene Laufband, das ja ein unberechenbares Eigenleben entwickelt hatte, durch ein baugleiches Gerät ersetzt worden. Im Weiteren wurden die Trainingsmöglichkeiten durch eine Abduktoren- sowie eine Adduktorenstation erweitert, der notwendige Platz wird durch das mittelfristige Ausgliedern des „kleinen Multiturms“ erzielt, ebenso wird ein Stepper und das Sprintbike aussortiert.

Januar 2020: Auch am Donnerstagabend ist zwischen 18-19:30 Uhr wieder eine verlässliche Öffnungszeit gewährleistet. Nicolas Krug trainiert in diesem Zeitraum selbst und beantwortet gern Fragen oder gibt bei Bedarf Tipps.

Januar 19: Der Verein verfügt wieder über eine versierte Ansprechperson für die inhaltliche Betreuung des Trainings!
Cindy Nikolajew (ehem. Levkovski) verfügt über Qualifikationen auf dem Gebiet des Rehasports (u.a. B-Lizenz/Orthopädie) und wird den Fitnessteilnehmern ab dem 22.1.19 jeweils dienstags zwischen 17:30-19 Uhr im Fitnessraum für Fragen und Beratung zur Verfügung stehen- und ermöglicht in diesem Zeitfenster natürlich auch einen Trainingsbetrieb. Die obligatorischen Einweisungen für Neueinsteiger liegen- bis Cindy sich mit den Geräten vertraut gemacht hat- weiterhin noch in den bewährten Händen von Ulrike Blohm.

Die aktuellen Nutzungsfenster findest du unter dem Reiter „Service/ Downloads“.

Um der Abstandsauflage anlässlich der Coronabeschränkungen wurde mit der Auslagerung der mobilen Geräte in den benachbarten Mehrzweckraum eine deutliche Vergrößerung der Grundfläche erzielt, wodurch nun beim Training jederzeit der geforderte Sicherheitsabstand eingehalten werden kann! Leider wird dieser Luxus gemeindesseits nur solange geduldet, wie der Mehrzweckraum nicht für andere Veranstaltungen benötigt wird.

Wir legen Wert auf die Feststellung, dass der Fitness- und Kraftraum ausschließlich für präventives Training konzipiert ist und sich dadurch von kommerziell-professionellen Fitnesszentren unterscheidet! Eine rehabilitativer Ansatz stellt derart hohe Ansprüche (der Krankenkassen) an Ausstattung und Raumgröße, Personal und deren Qualifikation sowie an den Gerätepark, dass sich dieses Konzept unter den gegebenen Umständen nicht realisieren lässt.

Ganzkörpertraining und/oder gezielte Entwicklung einzelner Muskelgruppen zur Verbesserung der allgemeinen körperlichen Konstitution und Leistungsfähigkeit an Trainingsmaschinen.
Für jede Muskelgruppe stehen die richtigen Geräte zur Verfügung. Die Figur formende Wirkung des Fitnesstrainings wird durch den aktiven Stoffwechsel der Muskulatur unterstützt.
Auf diese Weise verbessert regelmäßiges Fitnesstraining das allgemeine Wohlbefinden und gibt das gute Gefühl, für die alltäglichen Anforderungen und Anstrengungen in Schule, Beruf, Familie und Freizeit bestens gerüstet zu sein.
Nur mit dosierten und von einem kompetenten Trainer erarbeiteten Trainingsplänen besteht die Möglichkeit, die Figur „nach Maß“ zu formen und die Körperproportionen optimal aufeinander abzustimmen.

Auszug aus einem Anschreiben des Vorstandes an die Nutzer des Fitnessraumes (2/17):

Liebe Fitnessraumnutzer/innen,
Mit der Buchung des Fitnessraumbeitrages für das laufende Kalenderjahr 2017 stehen Anfang März auch zwei wesentliche Veränderungen bei der Nutzung des Fitnessraumes an:
Der Vorstand hat dem sehr unbefriedigenden, weil anfälligen System per Schlüsselsafe Rechnung getragen und möchte nun allen akkreditierten Nutzern den Erhalt eines Schlüssels anbieten, mit dem der Zugang zum Fitnessraum dann zukünftig eigenständig geregelt werden kann… es handelt sich um eine Kann-Regelung!
Aber: Da auf Einwand der Gemeinde die Schlüsselpassung weiterhin nicht für den Hallenzugang gegeben ist, bleibt es bei der bisherigen Regelung, dass die Nutzung des Fitnessraumes weiterhin nur während der veröffentlichten Zeitfenster (= TV-Übungsangebote in der Halle) möglich ist! Wir erwähnen zudem bereits im Vorfeld, dass es nicht gewünscht ist, dass sich Nutzer im Fitnessraum einschließen!
Zum anderen stellt die nicht immer gegebene Identifizierung der Nutzer aus versicherungsrechtlicher Sicht eine weitere Schwachstelle dar. Hier soll die zeitgleich zur Schlüsselverteilung erfolgende Übergabe eines Nutzerausweises Abhilfe schaffen, aus dem Name, Geschlecht, Alter und Gültigkeitszeitraum ersichtlich sind und den jede(r) Berechtigte verpflichtend vor Aufnahme des Trainings bitte an die Türzarge heften möge.
Wir hoffen, dass die genannten Neuerungen zu einem reibungsloseren Ablauf eures Trainings beitragen und würden uns über Rückmeldungen gleich welcher Art freuen.

Race-Bike

3.10.16: Als Ersatzgerät für das defekte Trimmrad wurde inzwischen ein sogenanntes „Race-Bike“ erworben. Diese etwas sportlichere Variante eines Ergometers wird im Verlaufe der Woche montiert und ist dann einsatzbereit!

Multipresse

20.6.16: Kürzlich wurde der hier bereits angekündigte Austausch der Langhantelablage gegen eine Multipresse vollzogen!
Außerdem können wir zwei weitere „betreute“ Werktagszeiten anbieten: Montags von 17.30-19.00 Uhr (Erdmann) sowie freitags von 16.00-17.30 Uhr (Holt/Dalichau).

Angaben zur Nutzungsgebühr

15.3.16: Die Irritationen durch eine Veröffentlichung unkorrekter Angaben zur Nutzungsgebühr bitten wir zu entschuldigen und danken für die freundlichen Hinweise auf das Missverständnis.

Neue Planungen zum Gerätepark

1.3.16

  • Als Ersatzbeschaffung für den gut frequentierten Langhantelständer wird die Anschaffung einer Multipresse befürwortet Der Vorteil dieses Gerätes ist die geführte und in jeder Position arretierbare Hantelstange, was das Unfallrisiko deutlich mindert und auch ohne Hilfestellung einen relativ gefahrlosen Betrieb gewährleistet.
  • Im Gegenzug wird die ausgediente Kettler-Langhantelablage „entsorgt“,
  • der dadurch entstehende Verlust der Bankfunktion wird durch die Anschaffung einer (zweiten) Finnlo-Bank ausgeglichen.
  • Die Defekte an der Kinetec 3 sind nahezu behoben. Das Gerät wird Mitte der 10 KW. wieder in Betrieb genommen werden können. Kleinere Defekte (Blende Laufband, Knaufe Trimmrad und Kreuzkabelzug) sind z.T. inzwischen behoben.
  • Sollte eine Ersatzbeschaffung eines Trimmrades erforderlich sein, könnte über ein Spinning-Rad nachgedacht werden.
  • Die nicht rutschhemmenden Fußabtreter als Unterlagen unter den elektrisch betriebenen Geräten sollten kurzfristig gegen geeignete (nicht mit dem Linoleumboden reagierende) Matten ausgetauscht werden.

Multiturm

15.1.15: In den Weihnachtsferien wurde auf Betreiben der Fitnessbetreuer der Gerätepark im Hinblick auf den oftmals ausgelasteten Multiturm um ein vergleichbares Gerät (Kettler Kinetic F3) erweitert. Das neue Gerät verfügt nunmehr u.a. über eine Regulierung der Sitzhöhenposition und ermöglicht damit, die Hebelverhältnisse während der Übungen zu optimieren- zudem bietet die Bauweise des Gerätes noch ergänzende Übungsformen und könnte so auch das Kreuzzuggerät entlasten. Bei spezifischen Rückfragen dazu nutzt die Kontaktmöglichkeit dieser Seite, unsere Experten werden Euch dann gern Rede und Antwort stehen! Wie gewohnt wird aber auch ein Handbuch in Form eines Ordners platziert, dem die Einsatzmöglichkeiten zu entnehmen sind.

Sportangebot

Aktuell 4.3.22: Mit dem heutigen Tage sind alle Corona-Auflagen bei Ausübung von Sport aufgehoben!! Einzig das Tragen einer FFP2-Maske in den Zugangsbereichen der Hallen bleibt bestehen (im Sitzen und bei der Sportausübung natürlich nicht) !Bedeutet für Übungsleiter: Freie Fahrt für alle, egal ob geimpft oder auch nicht, keine Testpflichten und/oder Nachweiskontrollen mehr notwendig, Corona-spezifische Dokumentationen […]

Badminton stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition und erfordert weiterhin Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick für ein gutes Spiel. Lange Ballwechsel und eine Spieldauer ohne echte Pausen fordern eine gut entwickelte Ausdauer. „Ein Badmintonspieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die […]

AKTUELL 1.4.22: Im Hinblick auf den geplanten Einstieg in den Punktspielbetrieb im Spätsommer erweitern die Basketballer ihr Trainingsvolumen. Mit einem zusätzlichen Zeitfenster donnerstags von 20-22 Uhr wird jetzt ab sofort auch am Ort der Heimspiele in der Halle Marschkamp trainiert.Zudem wird nun auch der Nachwuchs (Mindestalter 12 Jahre!) mit einem Trainingsangebot donnerstags von 18:30-20 Uhr […]

In diesen beiden Kursen werden gezielt die Zonen „Bauch, Beine und Po“ angesprochen. Spezielle Übungen für die relevanten Muskelgruppen erbringen ihren Effekt durch die Wiederholungen, ein effektives Training sorgt zudem für eine Straffung der entsprechenden Hautpartien. Durch den Einsatz von Stepbrettern und kleineren Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase die […]

Der Kurs bietet ein vielseitiges Ganzkörpertraining mit unterschiedlichsten Hilfsmitteln wie Hanteln, Theraband, Stepper etc. für (fast) jede Altersklasse. Es werden Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit des gesamten Körpers gesteigert und die Leistungsfähgkeit. erhalten/erhöht. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Räumlichkeit begrenzt, der Einstieg aber jederzeit möglich. Die Kursleiterin ist Ergotherapeutin, lizensierte Rückenschullehrererin und kann auf  Erfahrung aus […]

Jeweils Donnerstags in der Zeit von 20.15 bis 21.15 Uhr treffen wir uns im Vereinsraum des Küsters Hus, um gemeinsam zu verschiedenen Tanzrichtungen Choreographien einzustudieren. Bisher haben wir Choreographien aus den Bereichen Aerobic, Jazzdance, Linedance und HipHop erarbeitet. Bei der großen Turnhalleneröffnung im Jahr 2007 waren wir auch dabei!!

AKTUELL (Mai 22): Wir bitten um Berücksichtigung, dass sich die Zeitfenster für ein Training aufgrund des nun geltenden Sommerhalbjahres verändert haben! Die  gültigen Öffnungszeiten entnehmt bitte dem Downloadbereich. Montag, 10.5.21: Die verschärften Kontaktbeschränkungsmaßnahmen lassen derzeit nur Trainingskonstellationen entweder innerhalb eines Hausstandes, oder aber im 1+1 zu. Letzteres bedeutet, dass Personen aus zwei Hausständen maximal zu […]

An dieser Stelle der Hinweis, dass die Teilnahme am kostenintensiven Gerätturnen einen (zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag zu entrichtenden) Aufschlag in Höhe von 5,00 € monatlich erforderlich macht. (Anmerkung: Der besagte Zusatzbeitrag wird aufgrund der pandemischen Begleitumstände für das laufende Jahr 2021 ausgesetzt und somit nicht eingezogen!) Wir sind zurzeit ca 35 Mädchen im Alter von 4-31 […]

Block 1=> 3.Mai- 5.Juli: Faszienroll- und Dehnübungen Start am 3.Mai um 18:00 (=>wegen des Kinderkinos am selben Tag war einmalig eine zeitiche Korrektur notwendig!) im Vereinsraum im Kösters Hus, danach jeden Dienstag wie angekündigt von 17:45 bis 19:15 Uhr. Turnverein Huntlosen startet GesundheitskursreiheDer Kurs „Faszienroll- und Dehnübungen nach Liebscher und Bracht“ richtet sich an alle […]

Über das Sommerhalbjahr von April bis September zieht das Angebot wieder auf den angestammten Freitag um. Weitere Daten siehe unten! Seit Februar 2017 bietet Vanessa Plate eine abwechslungsreiche Hip-Hop Tanzgruppe für AnfängerInnen an. Dabei werden zu unterschiedlichen Musikrichtungen, wie aktuellem Pop, Hip-Hop und House, Tänze choreographiert und getanzt. Auch aktuelle Tanz-Trends aus den sozialen Medien […]

Mittwoch, 29.6.21. Das Kletterangebot wird nach der Corona-Unterbrechung ab dem 8.7. mit bewährtem Personal fortgesetzt!Eine vorherige Anmeldung ist derzeit nicht erforderlich. Samstag, 5.9.20: Der Start ist für den 10.9. geplant! Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Kinder je Gruppenzeit, es werden zwei Gruppen angeboten (Do 16:35-17.25/ 17:35-18:30, Marschkamp). Telefonische Anmeldung ab sofort bei Markus Blohm unter […]

Seit August 2009 bietet der Turnverein diese spezielle Form des „Tanzes in Reihe“ immer dienstags in der Turnhalle der Grundschule an und freut sich darüber, dass dieses Angebot über zwei Dutzend Menschen begeistert und sich somit mehr als etabliert hat. Line-Dance ist eine Tanzform, bei der die Tänzer als Einzelpersonen in gemischten Reihen aus Frauen […]

Angesichts der aktuellen Corona-Situation pausiert die Gruppe bis auf Weiteres! Der für Ende März geplante Start in das Frühlingsquartal wird somit verschoben. Das Angebot „Wohlfühl-Gymnastik für Männer“ wird in Kursform mit 11 Veranstaltungen zu je 90 Minuten angeboten und kann somit alternativ zu einer Mitgliedschaft im Verein auch gegen Entrichtung einer Kursgebühr besucht werden.Für nähere […]

Regelmäßig treffen sich hier Männer jeden Alters, um sich gemeinsam fit zu halten- Basketball und gymnastische Übungen zur Kräftigung bzw. Erhaltung z. B. der Rücken- und Bauchmuskulatur haben dabei ihren festen Platz!Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Kommen, mitmachen und schwitzen!

Der Verein lässt derzeit zwei Nachwuchskräfte zu spezialisierten Parkour-Fachübungsleitern ausbilden! Mitte Mai d.J. werden 120 Lehrstunden mit einer Abschlussprüfung enden, sodass vermutlich bereits im Frühjahr mit den Vorbereitungen für die Taufe dieses sehnlichst erwarteten Angebots begonnen werden wird.Sobald alle notwendigen Vorbereitungen abgeschlossen sind, veröffentlichen wir hier und in der Presse die Daten bzw. die genauen […]

Seit dem 27.2.12 bietet die ausgebildete Kursleiterin Elke Free montags Pilates an. Zu den zwei inhaltlich identischen Gruppen können sich Interessierte zu den oben genannten Zeiten im Vereinsraum des Kösters Hus (rückwärtig im Büchereigebäude) einfinden.

Montags und/oder mittwochs treffen sich interessierte Männer und Frauen in der Turnhalle Grundschule, um unter der Leitung von Gaby Hahn Übungen für den Rücken durchzuführen.

Unsere Seniorengruppe umfasst aktuell Frauen im Alter zwischen 72 und 89 Jahren.Jeden Donnerstag von 8:30 bis 9:30 Uhr treffen wir uns in der Schulsporthalle (Bahnhofstraße) unter der Leitung von Gaby Hahn zur Gymnastik mit oder ohne Musik – mit oder ohne Handgeräte.Wir wollen unseren gesamten Körper fit und elastisch halten – mit Spaß und guter Laune – perfekt wollen wir nicht […]

Die Gruppe freut sich über  den Besuch von Interessierten mit oder ohne Spielerfahrung!  Huntlosen ist keine „tischtennisfreie Zone“ mehr! Es geht bei uns zwar nicht um Punkte, Platzierungen, Medaillen und Pokale, dafür genießen die Freude am Tischtennisspiel sowie Geselligkeit bedeutenden Stellenwert! Wer Lust, Laune und Zeit hat, die kleine weiße Zelluloidkugel unter diesen Voraussetzungen engagiert […]

Frei von Corona-Auflagen startet das Angebot (nach einer Schlechtwetterphase) ab dem 18.6.21 wieder in einen regulären Spielbetrieb! Montag, 31.5.21: Im Vorgriff auf zu erwartende Lockerungsgewährungen im (Outdoor-) Sport wird als Starttermin für einen Beachvolleyballbetrieb der Donnerstag, 3.6.21 (18 Uhr) festgesetzt! Unter welchen Bedingungen gespielt werden kann, wird in den kommenden Tagen durch den Landkreis und […]

Wandern könnte man als aktive landschaftsorientierte Erholungsform zu Fuß definieren. Und so treffen wir uns deshalb auch regelmäßig bis unregelmäßig mehrmals im Jahr an einem Sonntag zu einem lockeren Spaziergang in/um Huntlosen oder die nähere Umgebung. Die Distanz der zu begehenden Strecke beträgt dabei in der Regel sieben bis zehn Kilometer und ist wohl (fast) […]

Seit dem 9.1.18 bietet die lizensierte Trainerin Sabine Gickel diese abwechslungsreiche Bewegungsform jeweils dienstags im Vereinsraum im Kösters Hus an. Die Mischung aus Inhalten von Zumba-Fitness und der Goldversion ist eine Reminiszenz an die Bedürfnisse und das Leistungsvermögen des Teilnehmerfeldes. Schrittfolgen zu lateinamerikanischen Rhythmen stärken das Herz-Kreislaufsystem und die Koordination, auch der Spaß kommt durch […]