Sportangebot

Badminton stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition und erfordert weiterhin Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick für ein gutes Spiel. Lange Ballwechsel und eine Spieldauer ohne echte Pausen fordern eine gut entwickelte Ausdauer. „Ein Badmintonspieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die […]

Der Verein hat weiterhin die Hoffnung, die Sportart Basketball in Huntlosen zu etablieren. Dafür suchen wir Jugendliche (=>16 Jahre) oder Erwachsene, die Interesse an einem fundierten Aufbautraining haben., Meldet euch über die Kontaktmöglichkeit der Homepage oder direkt bei Swen Schrinner unter 1594.

In diesen beiden Kursen werden gezielt die kritischen Zonen Bauch, Beine und Po angesprochen. Spezielle Übungen für die relevanten Muskelgruppen erbringen ihren Effekt durch die Wiederholungen, ein effektives Training sorgt zudem für eine Straffung der entsprechenden Hautpartien. Durch den Einsatz von Stepbrettern und kleineren Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase […]

Jeweils Donnerstags in der Zeit von 20.00 bis 21.00 Uhr treffen wir uns im Vereinsraum des Küsters Hus, um gemeinsam zu verschiedenen Tanzrichtungen Choreographien einzustudieren. Bisher haben wir Choreographien aus den Bereichen Aerobic, Jazzdance, Linedance und HipHop erarbeitet. Bei der großen Turnhalleneröffnung im Jahr 2007 waren wir auch dabei!!

Eine aktuelle Übersicht der Nutzungsfenster findest du unter dem Reiter „Service/ Downloads“. Übrigens werden ab sofort die Nutzungsausweise für das Jahr 2020 frei gestanzt, Dazu hinterlegt euren Ausweis bitte in den bereitgestellten Kasten. Die Leerung erfolgt jeweils donnerstags, die Rückführung dann zeitnah! Vorweg die Feststellung, dass der Fitnessraum ausschließlich für präventives Training konzipiert ist und […]

An dieser Stelle der Hinweis, dass die Teilnahme am kostenintensiven Gerätturnen einen (zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag zu entrichtenden) Aufschlag in Höhe von 60, oo € jährlich erforderlich macht.

Aus zeitlichen Gründen wurden die ehemals getrennten Gruppen der Kinder sowie der Jugendlichen zusammengeführt.

Kinder brauchen Spielräume, in denen sie ihre Fähigkeiten testen, ihre Grenzen entdecken und abstecken können!In spielerischer Form wird die Körperwahrnehmung verbessert und Spaß an der Bewegung vermittelt. Die Entwicklung des Gleichgewichtssinns sowie die Förderung zunehmender Balancierfähigkeit erfahren hierbei besondere Beachtung!Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder der Altersgruppe 4 bis 6 Jahre und findet donnerstags von […]

Bewegung – für Kinder ein MUSS! Spielerisch werden Bewegungserfahrungen gesammelt, die Grundlagen aller Sportarten sind. Die Förderung der Grundfertigkeiten, wie zum Beispiel Balancieren, Hüpfen, Schwingen und Rollen, stehen im Mittelpunkt des Kinderturnens. Es holt die Kinder dort ab, wo sie sind – in ihrem für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung wichtigen Grundbedürfnis, sich zu bewegen.

Mit Inbetriebnahme der Halle Marschkamp zu Beginn des Jahres ´07 konnte durch die frühzeitige Schulung von „Spezial-Übungsleitern“ sofort ein Top-Rope-Kletterangebot für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren ins Leben gerufen werden. Die vielfältigen Möglichkeiten, sich an der 7 Meter hohen Wand mit der Schwerkraft und den eigenen Körperkräften auseinander zu setzen, ließen die Teilnehmerzahl beständig […]

Seit August 2009 bietet der Turnverein diese spezielle Form des „Tanzes in Reihe“ immer dienstags im Vereinsraum des Kösters Hus, Bahnhofstraße 84 (rückwärtiger Teil des Büchereigebäudes am Buswendeplatz der Grundschule) an und freut sich darüber, dass dieses Angebot über zwei Dutzend Menschen begeistert und sich somit mehr als etabliert hat. Line-Dance ist eine Tanzform, bei […]

Am Mittwoch, 15. Jan. startet ein neuer Durchgang „Wohlfühl-Gymnastik für Männer“ mit 11 Veranstaltungen (bis 01. April) zu je 90 Minuten. Dieses Angebot kann gegen eine Gebühr auch im Kursmodus besucht werden.Für nähere Information rund um dieses Angebot steht Helmut Gesierich stets gerne zur Verfügung! Die „bewegten Männer“ beim TV HuntlosenWohlfühl-Gymnastik der besonderen Art! Gymnastik […]

Regelmäßig treffen sich hier Männer jeden Alters, um sich gemeinsam fit zu halten- Basketball und gymnastische Übungen zur Kräftigung bzw. Erhaltung z. B. der Rücken- und Bauchmuskulatur haben dabei ihren festen Platz!Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Kommen, mitmachen und schwitzen!

Seit dem 27.2.12 bietet die ausgebildete Kursleiterin Elke Free montags Pilates an. Zu den zwei inhaltlich identischen Gruppen können sich Interessierte zu den oben genannten Zeiten im Vereinsraum des Kösters Hus (rückwärtig im Büchereigebäude) einfinden.

Montags und/oder mittwochs treffen sich interessierte Männer und Frauen in der Turnhalle Grundschule, um unter der Leitung von Gaby Hahn Übungen für den Rücken durchzuführen.

Unsere Seniorengruppe umfasst aktuell Frauen im Alter zwischen 72 und 89 Jahren. Jeden Donnerstag von 8:30 bis 9:30 Uhr treffen wir uns in der Schulsporthalle (Bahnhofstraße) unter der Leitung von Gaby Hahn zur Gymnastik mit oder ohne Musik – mit oder ohne Handgeräte. Wir wollen unseren gesamten Körper fit und elastisch halten – mit Spaß und guter Laune – perfekt wollen […]

Huntlosen ist keine „tischtennisfreie Zone“ mehr! Es geht bei uns zwar nicht um Punkte, Platzierungen, Medaillen und Pokale, dafür genießen die Freude am Tischtennisspiel sowie Geselligkeit bedeutenden Stellenwert! Wer Lust, Laune und Zeit hat, die kleine weiße Zelluloidkugel unter diesen Voraussetzungen engagiert übers Netz zu jagen, der ist bei uns ein stets gerne gesehener Sport- […]

Die gemischtgeschlechtliche Donnerstagsgruppe der Huntloser Volleyball-Urväter und Urmütter besteht seit nunmehr über 28 Jahren und die Tatsache, dass einige Teilnehmer seinerzeit der Premiere beiwohnten, ließe vielleicht vermuten, es handele sich hier um eine Horde lahmer Greise… aber weit gefehlt!. Die Altersspanne reicht aktuell vom Jugendlichen bis zum Rentner und dennoch harmoniert man erstaunlich gut. Allwöchentlich […]

Wandern könnte man als aktive landschaftsorientierte Erholungsform zu Fuß definieren. Und so treffen wir uns deshalb auch regelmäßig bis unregelmäßig mehrmals im Jahr an einem Sonntag zu einem lockeren Spaziergang in/um Huntlosen oder die nähere Umgebung. Die Distanz der zu begehenden Strecke beträgt dabei in der Regel sieben bis zehn Kilometer und ist wohl (fast) […]

Seit dem 9.1.18 bietet die lizensierte Trainerin Sabine diese abwechslungsreiche Bewegungsform jeweils dienstags von 18:30-19:30 Uhr im Vereinsraum des Kösters Hus an. Der gravierendste Unterschied der Goldversion zum allseits bekannten Zumba ist sicher die deutlich moderatere Intensität des Tempos sowie der Bewegungsabfolgen, beides wird sehr präzise an den Bedürfnissen und am Leistungsvermögen des Teilnehmerfeldes ausgerichtet […]

Faustball

Trainingszeiten

Montags:

  • 15.00 – 16.00: U8, U10 (Rike Riethmüller)
  • 15.00 – 16.30: U12, U10 (Rike Riethmüller)
  • 16.30 – 18.30: U14, U16, U18, Frauen & Männer (Rike Riethmüller)

Donnerstags:

  • 15.00 – 16.00 U8 und U10 (Lena Wellmann)

Freitags:

  • 15.00 – 17.00 U12 (Rike Riethmüller)
  • 15.00 – 17.00 U14 (Rike Riethmüller)
  • 16.00 – 17.30 U16, U18, Frauen & Männer (Rike Riethmüller)

Hallensaison (September bis März):
Halle am Marschkamp
Feldsaison (April bis September):
Sportplatz an der Grundschule, Bahnhofstraße 82-84

Ansprechpartner

tv-huntlosen-07050-Gerlinde-Wellmann
Abteilungsleiterin
Gerlinde Wellmann
Tel.: 04487/96019
gerlinde.wellmann@tv-huntlosen.de

tv-huntlosen-07068-Friederike-Riethmüller
Rike Riethmüller
Trainerin
rike.riethmueller@tv-huntlosen.de
tv-huntlosen-07054-Lena-Wellmann
Lena Wellmann
Trainerin
lena.wellmann@tv-huntlosen.de

tv-huntlosen-07028-Ole-Zimmermann
Ole Zimmermann
Medienpflege Faustball
ole.zimmermann@tv-huntlosen.de

TV Huntlosen stolz auf diesen Nachwuchs

NWZ

Sportlerehrung für die erfolgreiche Teilnahme an Meisterschaften

Gewusel am Montagabend im Foyer des Großenkneter Rathauses: Gleich vier erfolgreiche Faustballteams aus Ahlhorn und Huntlosen hat die Gemeinde Großenkneten bei ihrer alljährlichen Sportlerehrung für die erfolgreiche Teilnahme an Norddeutschen beziehungsweise Deutschen Meisterschaften ausgezeichnet. Von einer „guten Tradition“ sprach Bürgermeister Thorsten Schmidtke in seiner Begrüßung: „Mit euren Erfolgen habt ihr nicht nur den Sport und eure Vereine, sondern auch uns als Gemeinde würdig vertreten.“ Er sprach von einer „Familienveranstaltung Faustball“, um die es sich handele. Dabei ungewöhnlich: Neben den erfolgsverwöhnten Aktiven des Ahlhorner SV war diesmal auch der TV Huntlosen vertreten.

Ausdrücklich bedankte sich Schmidtke bei den vielen Menschen, die hinter den jungen Sportlern stehen, so den Eltern, Trainern sowie Sponsoren. „Sportlicher Erfolg ist ein Gemeinschaftsprodukt“, betonte er. Es liege der Gemeinde am Herzen, den Sport so gut wie möglich zu fördern. Daher sei sie mit sportlichen Einrichtungen gut aufgestellt. „Mit dem Bau der neuen Sporthalle in Ahlhorn, die im April fertiggestellt sein soll, sind zunächst alle Bedarfe gedeckt“, ergänzte er.

Der stellvertretende Vorsitzende der Kreissportbundes (KSB), Horst Bokelmann, fand: „Es macht richtig Spaß, wie viele Sportler jedes Jahr in Großenkneten geehrt werden.“ Das seien tolle Leistungen bei Deutschen Meisterschaften. Derartige regelmäßige Ehrungen gebe es längst nicht überall im Landkreis, hob er hervor.

In lockerer Runde bei einem Currywurst-Buffet und Getränken klang die Ehrung aus, an der auch Vertreter aller Fraktionen teilnahmen.

Weibliche Faustball-Jugend U 12 des TV Huntlosen: Silberehrennadel für den dritten Platz bei der Deutschen Feld-Meisterschaft in Waibstadt – Kyara Schwickert, Martje Zimmermann, Stina Poppe, Sarah Michelle Schwarz, Maira Kühnel, Phoebe Oeltjendiers, Jana Müller, Trainerinnen Friederike Riethmüller und Lena Wellmann

weibliche Faustball-Jugend U 12 des Ahlhorner SV: Silbernadel für vierten Platz bei Feld-DM in Waibstadt – Nancy Mahmood, Lena Meidenstein, Neele Schweers, Minh Anh Tran, Anastasia Will sowie Lea-Marie Delitzscher, Annika Schmidtchen (beide schon 2017 die silberne Ehrennadel), Trainer Olaf Schmidtchen und Bianca Nadermann (bereits 2017 Silber erhalten)

männliche Faustball-Jugend U 12 des Ahlhorner SV: zweiter Platz bei der Feld-DM der U 12 in Waibstadt – Jaron Ostmann, Ole Kaltenhauser, Aydilcan Sello, Philipp Kuwert-Behrenz, Phat Tran, Max-Oliver Paschen sowie Timon Poppenga und Lukas-Johannes Paschen (beide bereits 2017 mit Silbernadel ausgezeichnet), Trainer Carsten Ostmann und Achim Kuwert-Behrenz

männliche Faustball-Jugend U 18 des Ahlhorner SV: Silbernadel für Sieg bei der Norddeutschen Meisterschaft in Leverkusen – Niklas Hoffert, Marcel Wolters, Christoph Bley; Goldene Ehrennadel für dritte Norddeutsche Meisterschaft in Folge für Rafael Drenske, Richard Bögershausen, Jan Gißler und die Trainer Frank Bögershausen und Achim Kuwert-Behrenz; Andrej Macht und Dennis Stoll haben bereits 2016 die goldene Ehrennadel erhalten.

Bearbeiteter NWZ Artikel vom 06.02.2018

Landesmeisterschaft in Wangersen am 12.8.17

Die weibliche U12 wurde bei der Landesmeisterschaft in Wangersen am 12.8.17 Vizemeister und qualifizierte sich für die Deutsche Meisterschaft in Waibstadt.

Anleitung zur Erlangung einer DTB-ID

Diese Anmeldung auf eine lebenslang gültige ID ist einem Antrag auf Startrecht für einen Verein vorgeschaltet!

Sportangebot

Badminton stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition und erfordert weiterhin Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick für ein gutes Spiel. Lange Ballwechsel und eine Spieldauer ohne echte Pausen fordern eine gut entwickelte Ausdauer. „Ein Badmintonspieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die […]

Der Verein hat weiterhin die Hoffnung, die Sportart Basketball in Huntlosen zu etablieren. Dafür suchen wir Jugendliche (=>16 Jahre) oder Erwachsene, die Interesse an einem fundierten Aufbautraining haben., Meldet euch über die Kontaktmöglichkeit der Homepage oder direkt bei Swen Schrinner unter 1594.

In diesen beiden Kursen werden gezielt die kritischen Zonen Bauch, Beine und Po angesprochen. Spezielle Übungen für die relevanten Muskelgruppen erbringen ihren Effekt durch die Wiederholungen, ein effektives Training sorgt zudem für eine Straffung der entsprechenden Hautpartien. Durch den Einsatz von Stepbrettern und kleineren Schrittkombinationen erzielt man ein optimales Herz-Kreislauf-Training, dem im Anschluss der Aufwärmphase […]

Jeweils Donnerstags in der Zeit von 20.00 bis 21.00 Uhr treffen wir uns im Vereinsraum des Küsters Hus, um gemeinsam zu verschiedenen Tanzrichtungen Choreographien einzustudieren. Bisher haben wir Choreographien aus den Bereichen Aerobic, Jazzdance, Linedance und HipHop erarbeitet. Bei der großen Turnhalleneröffnung im Jahr 2007 waren wir auch dabei!!

Eine aktuelle Übersicht der Nutzungsfenster findest du unter dem Reiter „Service/ Downloads“. Übrigens werden ab sofort die Nutzungsausweise für das Jahr 2020 frei gestanzt, Dazu hinterlegt euren Ausweis bitte in den bereitgestellten Kasten. Die Leerung erfolgt jeweils donnerstags, die Rückführung dann zeitnah! Vorweg die Feststellung, dass der Fitnessraum ausschließlich für präventives Training konzipiert ist und […]

An dieser Stelle der Hinweis, dass die Teilnahme am kostenintensiven Gerätturnen einen (zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag zu entrichtenden) Aufschlag in Höhe von 60, oo € jährlich erforderlich macht.

Aus zeitlichen Gründen wurden die ehemals getrennten Gruppen der Kinder sowie der Jugendlichen zusammengeführt.

Kinder brauchen Spielräume, in denen sie ihre Fähigkeiten testen, ihre Grenzen entdecken und abstecken können!In spielerischer Form wird die Körperwahrnehmung verbessert und Spaß an der Bewegung vermittelt. Die Entwicklung des Gleichgewichtssinns sowie die Förderung zunehmender Balancierfähigkeit erfahren hierbei besondere Beachtung!Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder der Altersgruppe 4 bis 6 Jahre und findet donnerstags von […]

Bewegung – für Kinder ein MUSS! Spielerisch werden Bewegungserfahrungen gesammelt, die Grundlagen aller Sportarten sind. Die Förderung der Grundfertigkeiten, wie zum Beispiel Balancieren, Hüpfen, Schwingen und Rollen, stehen im Mittelpunkt des Kinderturnens. Es holt die Kinder dort ab, wo sie sind – in ihrem für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung wichtigen Grundbedürfnis, sich zu bewegen.

Mit Inbetriebnahme der Halle Marschkamp zu Beginn des Jahres ´07 konnte durch die frühzeitige Schulung von „Spezial-Übungsleitern“ sofort ein Top-Rope-Kletterangebot für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren ins Leben gerufen werden. Die vielfältigen Möglichkeiten, sich an der 7 Meter hohen Wand mit der Schwerkraft und den eigenen Körperkräften auseinander zu setzen, ließen die Teilnehmerzahl beständig […]

Seit August 2009 bietet der Turnverein diese spezielle Form des „Tanzes in Reihe“ immer dienstags im Vereinsraum des Kösters Hus, Bahnhofstraße 84 (rückwärtiger Teil des Büchereigebäudes am Buswendeplatz der Grundschule) an und freut sich darüber, dass dieses Angebot über zwei Dutzend Menschen begeistert und sich somit mehr als etabliert hat. Line-Dance ist eine Tanzform, bei […]

Am Mittwoch, 15. Jan. startet ein neuer Durchgang „Wohlfühl-Gymnastik für Männer“ mit 11 Veranstaltungen (bis 01. April) zu je 90 Minuten. Dieses Angebot kann gegen eine Gebühr auch im Kursmodus besucht werden.Für nähere Information rund um dieses Angebot steht Helmut Gesierich stets gerne zur Verfügung! Die „bewegten Männer“ beim TV HuntlosenWohlfühl-Gymnastik der besonderen Art! Gymnastik […]

Regelmäßig treffen sich hier Männer jeden Alters, um sich gemeinsam fit zu halten- Basketball und gymnastische Übungen zur Kräftigung bzw. Erhaltung z. B. der Rücken- und Bauchmuskulatur haben dabei ihren festen Platz!Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Kommen, mitmachen und schwitzen!

Seit dem 27.2.12 bietet die ausgebildete Kursleiterin Elke Free montags Pilates an. Zu den zwei inhaltlich identischen Gruppen können sich Interessierte zu den oben genannten Zeiten im Vereinsraum des Kösters Hus (rückwärtig im Büchereigebäude) einfinden.

Montags und/oder mittwochs treffen sich interessierte Männer und Frauen in der Turnhalle Grundschule, um unter der Leitung von Gaby Hahn Übungen für den Rücken durchzuführen.

Unsere Seniorengruppe umfasst aktuell Frauen im Alter zwischen 72 und 89 Jahren. Jeden Donnerstag von 8:30 bis 9:30 Uhr treffen wir uns in der Schulsporthalle (Bahnhofstraße) unter der Leitung von Gaby Hahn zur Gymnastik mit oder ohne Musik – mit oder ohne Handgeräte. Wir wollen unseren gesamten Körper fit und elastisch halten – mit Spaß und guter Laune – perfekt wollen […]

Huntlosen ist keine „tischtennisfreie Zone“ mehr! Es geht bei uns zwar nicht um Punkte, Platzierungen, Medaillen und Pokale, dafür genießen die Freude am Tischtennisspiel sowie Geselligkeit bedeutenden Stellenwert! Wer Lust, Laune und Zeit hat, die kleine weiße Zelluloidkugel unter diesen Voraussetzungen engagiert übers Netz zu jagen, der ist bei uns ein stets gerne gesehener Sport- […]

Die gemischtgeschlechtliche Donnerstagsgruppe der Huntloser Volleyball-Urväter und Urmütter besteht seit nunmehr über 28 Jahren und die Tatsache, dass einige Teilnehmer seinerzeit der Premiere beiwohnten, ließe vielleicht vermuten, es handele sich hier um eine Horde lahmer Greise… aber weit gefehlt!. Die Altersspanne reicht aktuell vom Jugendlichen bis zum Rentner und dennoch harmoniert man erstaunlich gut. Allwöchentlich […]

Wandern könnte man als aktive landschaftsorientierte Erholungsform zu Fuß definieren. Und so treffen wir uns deshalb auch regelmäßig bis unregelmäßig mehrmals im Jahr an einem Sonntag zu einem lockeren Spaziergang in/um Huntlosen oder die nähere Umgebung. Die Distanz der zu begehenden Strecke beträgt dabei in der Regel sieben bis zehn Kilometer und ist wohl (fast) […]

Seit dem 9.1.18 bietet die lizensierte Trainerin Sabine diese abwechslungsreiche Bewegungsform jeweils dienstags von 18:30-19:30 Uhr im Vereinsraum des Kösters Hus an. Der gravierendste Unterschied der Goldversion zum allseits bekannten Zumba ist sicher die deutlich moderatere Intensität des Tempos sowie der Bewegungsabfolgen, beides wird sehr präzise an den Bedürfnissen und am Leistungsvermögen des Teilnehmerfeldes ausgerichtet […]